Dipl. Psych. Angela Pelz - Psychologische Psychotherapeutin

Den Puls des eigenen Herzens fühlen, Ruhe im Innern, Ruhe im Äußern. Wieder Atem holen lernen. Das ist es. (Christian Morgenstern)

Geb. 1961

Studium der Psychologie an der Universität Koblenz - Landau, Schwerpunkte: Klinische Psychologie, Arbeits- Betriebs- und Organisationspsychologie

Ehrenamtliche Mitarbeit in Notruf und Beratungsstelle für von Vergewaltigung und Missbrauch betroffene Mädchen und Frauen

Bezugstherapeutin in einer Rehabilitationsklinik für Mütter, Väter, Kinder. Schwerpunkte: Burnout, Traumatisierungen, Trauer

Psychotherapeutin in einer Jugendhilfeeinrichtung: Einzel- und Gruppenpsychotherapie, Kriseninterventionen, Psychologische Diagnostik, Konzeptionelle Weiterentwicklungen, Teamberatungen, Vorträge, Workshops

Schulpsychologische Beratungsstelle: Supervision und Coaching von Lehrkräften, Schulentwicklung und Prozessbegleitung, Fortbildung und Qualifizierung, Konfliktmanagement, Krisenintervention

5-jährige Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie im Weiterbildungsinstitut WIPP der Universität Koblenz-Landau, Klinische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung in einer psychiatrischen Tagesklinik

Psychologische Psychotherapeutin mit Praxis in Pforzheim und Karlsruhe

Fort- und Weiterbildungen

Fortbildung zur systemischen Beraterin und Therapeutin (ISTN Karlsruhe-Koblenz)

EMDR bei Laurel Parnell, ID Institut, Kassel

Verhaltenstherapeutische Hypnose bei chronischem Schmerz, Dr. Stefan Jacobs, Universität Göttingen

Verschiedene Fortbildungen in Traumatherapie, Psychodrama, Gesprächspsychotherapie nach Rogers, Bioenergetischer Analyse nach Alexander Lowen, Personenzentrierter Psychotherapie, Schmerztherapie, körperorientierter Psychotherapie, Schematherapie, Qi Gong in Psychotherapie, Achtsamkeitsbasierter Psychotherapie

Mitgliedschaften

Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung DPtV

Medizinische Gesellschaft für Qigong Yangsheng